Lebensweltorientierte Förderung beruflicher Integration: Fachtagung von Diakonie RWL und BAG EJSA

Im Rahmen der Fachtagung “Lebensweltorientierte Förderung beruflicher Integration” soll das Konzept einer lebensweltorientierten Jugendberufshilfe vorgestellt und hinsichtlich seiner Möglichkeiten diskutiert werden. Darüber hinaus soll ein Austausch darüber stattfinden, ob und wie ein solches Kozept unter den aktuellen Rahmenbedingungen tragfähig und umsetzbar ist und ob eine zukunftsfähige Jugendsozialarbeit/ Jugendberufshilfe künftig (noch) stärker als „Bildungsort“ denn als „Ausbildungsort“ verstanden werden muss. Die Fachtagung wird in Form einer Zukunftswerkstatt durchgeführt und richtet sich an Pädagogische Fachkräfte, Leitungskräfte und MultiplikatorInnen der Jugendsozialarbeit / Jugendberufshilfe.

Weitere Informationen finden Sie hier.